koppdaniel.wordpress.com

Über diesen Blog

Dieser Blog ist der Versuch, einen Brückenschlag zwischen sportlicher Betätigung in freier Natur, Touren- und Laufberichten, Fotografie sowie schlichtem und ästhetischen Webdesign (basierend auf der kostenfreien Blog-Struktur von wordpress.com) zu bieten.

Dabei stehen für mich nicht Trainingspläne, kumulierte Wochenkilometer oder Intervalle im Vordergund.  Vielmehr sind mir eine individuelle Trainingsauslegung inmitten heimischer Natur, abseits von Wettkampftrubel und asphaltierten Strecken wichtig.

Meine Routen, ganz egal ob laufend, bikend oder auch mal kletternd und wandernd  führen mich so über den heimischen Naturpark Westliche Wälder nahe Augsburg bis in hohen Alpenregionen, vor allem im Bereich des Werdenfelser Landes um Garmisch-Partenkirchen, Oberammergau und Füssen.

Dabei bin ich absolut kein Hardliner der per se alles Laufen auf Forststraßen oder geteerten Wegstücken verurteilt. Ganz im Gegenteil, eine gesunde Mischung macht die Abwechslung.

Zwischen die unterschiedlichen Berichte mischen sich hin und wieder auch Ausrüstungstipps oder Produkttests. Zu Beginn meiner sportlichen Aktivität, die einst nur auf Laufen beschränkt war, schwörte ich noch auf Low-Budget-Produkte aus dem Discountregal. Mit zunehmenden Umfang wie Berg-, Hoch-, Schneeschuh, -Klettersteig, und Biketouren sowie meinem Steckenpferd, dem Berglaufen, stiegen die Ansprüche an Gewicht,Funktionalität, Qualität und Kombinationsmöglichkeiten auf ein höheres Maß an, bei der Discountware vor allem in Sachen Funktionalität schlichtweg versagte. Mit guter/angemessener Ausrüstung gibt es kein schlechtes Wetter, ein Umstand der im Hochgebirge an Brisanz gewinnt.

Im Laufe der Zeit habe ich mich so auf meinen favorisierten Hersteller Haglöfs eingeschworen, der mit den auf Hochpulsativitäten ausgelegten Intense Series genau die richtige Auswahl an Bekleidungsstücken für meine persönlichen Ansprüche bietet.

Wie einige schon bemerkt haben steht dieser Blog in Zusammenarbeit mit einigen Partnern. Ausrüstungsgesgenstände bekome ich aber erstens nicht geschenkt und zweitens werden von Zeit zu Zeit erscheinende Testartikel nicht durch meine Unterstützer beeinflusst.

Bei Fragen, Kritik und Anregungen scheuen Sie sich nicht mit mir Kontakt aufzunehmen.

%d Bloggern gefällt das: