Zugspitz Ultratrail glücklich gefinisht

Liebe Blogleser, dem ein oder anderen wirds vielleicht aufgefallen sein…  In den letzten Monaten habe ich mein Training forciert und das nicht ohne Ziel. Nach 10 Jahren aktiver Lauferei, man möchte es kaum glauben, wollte ich doch tatsächlich mal meinen ersten Wettkampf bestreiten. Überglücklich und emotional berührt blicke ich nun, einen Tag später, auf mein […]

Weiterlesen Zugspitz Ultratrail glücklich gefinisht

Im Leistungstief

Das Wetter? Richtig geil! 30°C in Garmisch! Ich hatte Bock! Ich war motiviert! Ich war heiß. Ein längerer Berglauf durch das Estergebirge stand auf dem Zettel. Kann eigentlich nur super werden. Doch dann war ich im Leistungloch… Die stechende Sonne, der südseitige Anstieg und ein, wie mir heute klar ist, aufkommender Infekt haben mir echt […]

Weiterlesen Im Leistungstief

„Flasche leer“

Nachdem ich gestern einen etwas anstrengenderen Lauf in den Bergen hatte fiel mir die heutige Nummer echt richtig schwer. Am Freitag bin ich über den Pürschling auf den Teufelstättkopf gerannt, wieder runter und nochmal auf den Pürschling und wieder runter. Schon beim Anlaufen und im ersten Anstieg merkte ich, dass das heute nix Gescheites wird. […]

Weiterlesen „Flasche leer“

Und weiter mit den langen Kanten

Wieder ein Lauf der etwas über die Marathondistanz hinausgeht. 45km/1100hm. Anfgriffe zweier Bussarde inklusive. Trotzdem waren die Randbedingungen recht angenehm. Etwa 15-20°C mit einem Sonne-Wolkenmix. Ideal würde ich fast sagen. Die Strecke selbst kennen die meisten Leser. Es ging hügelig auf Waldautobahnen, Forststraßen und Trails durch den Naturpark Augsburg Westliche Wälder.

Weiterlesen Und weiter mit den langen Kanten