koppdaniel.wordpress.com

Kalte Ausfahrt um Odelzhausen

Posted in Rennrad by koppdaniel on 20. Januar 2012

Kalte Ausfahrt um Odelzhausen Unter kühlen Bedingungen ging’s warm eingepackt mal wieder raus ins Wittelsbacher Land. Endlich wieder auf’s Rennrad. Trocken war’s, dass ist die Hauptsache! Ich kam in den Genuß ein paar neue schöne und ruhige Strecken zu entdecken, leider mit dem entscheidenden Nachteil das der Akku nach kurzer Zeit schlapp machte. Vermutlich ist das Teil defekt. Meine Ersatzkamera hat ein Lauf mit Eis-Blizzard vernichtet und selbst das iphone taugt als Ersatzkamera nichts, da es sich nicht mehr betatschten lässt und daher mal wieder eingeschickt werden musste. Es läuft also wie am Schnürchen. Selbst für den Blog hatte ich aufgrund eines Jobwechsels zum Jahresbeginn und damit verbundener Geschäftsreisen keine Zeit. Na ja, die Strecke fahr‘ ich jedenfalls nochmal ab. Mit vollem Akku!

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Cara said, on 20. Januar 2012 at 16:07

    Tolle Bilder, da bekomme ich auch wieder richtig Lust auf mein Rad zu steigen. Bei mir im Bergischen rehschnegnet, bzw. schneeregnet es. So muss ich auf schönere Tage warten und schaue mir derweil deine schönen Bilder an..
    Viele Grüße!

    • Daniel Kopp said, on 20. Januar 2012 at 17:26

      Das war auch hier einer der wenigen Tagen die wirklich trocken waren. Immerhin werden die Tage wieder länger, so dass ich mich schon auf den Frühling freuen kann, auch wenn der noch weit weg ist.

  2. ultraistgut said, on 20. Januar 2012 at 17:51

    Hi, Sportler, schön dich wieder zu sehen – viel Glück im neuen Jahr – auf dem Fahrrad und zu Fuß ! 😎

    • Daniel Kopp said, on 20. Januar 2012 at 17:54

      Ich wünsch dir auch noch ein gesundes 2012. Die Lauferei nachts eiert mich langsam an…

  3. Steve said, on 21. Januar 2012 at 16:24

    Hey, ihr habt ja auch endlich Schnee bei euch in der Ecke 🙂
    Viel Spaß und viel Erfolg im neuen (Sport)-Jahr

    • Daniel Kopp said, on 21. Januar 2012 at 16:37

      Schnee schon, aber auf ganz niedrigem Niveau. Heut hat’s bisschen mehr hergehauen.

      Dir auch ein gutes Neues!

      Grüße


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: