koppdaniel.wordpress.com

First Look @ ZAJO Promo Weste

Posted in Ausrüstung by koppdaniel on 21. Oktober 2012

First Look @ ZAJO Promo Vest Zajo? Dieser Hersteller wird den meisten Lesern kein Begriff sein. Es handelt sich um eine slowenische Outdoormarke die in Deutschland kam vertrieben wird. Wer jetzt sofort an altes Design oder nicht konkurrenzfähige Produkte in schlechter osteuropäischer Verarbeitungsqualität denkt wird des besseren belehrt. Das Gegenteil ist der Fall. Die Produkte überraschen mit frischen Designs und guter Qualität zu erschwinglichen Preisen. Eine interessante Alternative zu den Großen in der Outdtoorbranche.

Da es sich bei Zajo um einen Nischenhersteller handelt sind die Bezugsmöglichkeiten nicht allzu mannigfaltig. In Deutschland sind die Produkte bei OUTDOOR-Semester zu bekommen, ein Onlineshop der euch individuell zu diesem Thema beraten kann. Ich werfe als Testprodukt die Zajo Promo Vest ins Rennen, eine Polartec-Powerstretch-Weste die ihre Vorteile vor allem im kalten Hochwinter ausspielen wird. Leider ist das Produkt für Herren nur in durchgängig schwarz erhältlich was es im Vergleich zu den restlichen Produkten etwas konservativ wirken lässt. Trotzdem gefällt mir der cleane Gestaltungsansatz und das Schnittmuster recht gut.

Um was geht es?

Produkt Zajo Promo, Herrenweste

Material Polartec Power Stretch, außen glatt, innen weich  

Gewicht (Gr.M): 195g

Farben black

Herstellungsort China

Preis (UVP) 59,90€

Kaufdatum  Oktober 2012

Testperson  178cm, 69kg

First Look Was sich da aus der Verpackung schält ist für mich schon ein Stück Neuland, einen osteuropäisches Outdoorbekleidungsstück habe ich bisher noch nie getragen. Doch was da ans Tageslicht kommt macht keinen großen Unterschied zu seinen westeuropäischen Wettbewerbern. Der Zulieferer des Fleecematerials – Polartec – ist der gleiche wie bei den anderen Markenherstellern auch. Mein guter Ersteindruck setzt sich auch ins Westeninnere fort, so  fallen  keine überstehenden Fäden oder schlampig geschnittene Stoffbahnen auf. Positiv fallen mir außerdem die sauber und exakt geführten Außennähte sowie das hautfreundliche und angenehm zu tastende Material auf, welches außen aus einer glatten und innen aus einer fleecigen Quatität besteht. Der vertikale Reißverschluss vermittelt einen robusten Eindruck und wird mit überlappendem Material nach innen und zur Kinnpartie zum Körper abgeschirmt. Auf überflüssige Ausstattungsdestails verzichtet Zajo gänzlich, so ist die Weste lediglich mit einer mittels Reißverschluss zu bedienenden Brusttasche ausgestattet die innen aus leichtem Meshgewebe besteht. All das hilft das Gewicht gering zu halten. Bei Größe M bringt es die Weste auf 195g.

Passform In Größe M fällt die Weste bei mir am Oberkörper gut, baucht nach unten aber deutlich aus, was wenig athletisch wirkt. Allerdings bin ich auch schmal gebaut. Als angenehm habe ich den flauschigen Kragen, das flexible und stretchige Feeling sowie die komfortablen Armlöcher zu Kenntnis genommen. Eine Anpassungsmöglichkeit für den unteren Abschluss habe ich vermisst, sprich hier fehlt ein Kordelzug der es ermöglicht die Weste winddicht an den Körper anliegen zu lassen.

Einsatzgebiet Nach einer ersten Sichtung spreche ich der Weste eine gute Eignung für gemäßigte Sportarten wie Nordic Walking, Geocaching, Wandern, Klettern und Radfahren zu. Für schnelle, intensive und pulstreibende Sportarten sind die Möglichkeiten auf Einsätze bei kalten Temperaturen unter der Nullgradgrenze begrenzt. Warum? Zum einen sieht das Konzept der Weste keine zusätzlichen Entlüftungsmöglichkeiten vor. Zwar dürfte die die Wärmeabfuhr aufgrund der fehlenden Ärmel gut sein, doch einen Materialmix aus atmungsaktivieren Material am Rückenteil oder unter den Achseln bietet die Weste nicht.

Es empfiehlt sich auf jeden Fall die Marke als Alternative zu teueren Produkten mal auszuprobieren. Unter Umständen werden auch Läufer im Produktportfolio fündig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: