koppdaniel.wordpress.com

Der Pre Christmas 30er

Posted in # Hügelland [Laufen], The nicest by koppdaniel on 21. Dezember 2013

P1120462

Der Pre Christmas 30er Vor Weihnachten nochmal ein hübsches Ding, weil der Sonnenschein will ja adäquat genutzt sein. Also ab in die Westlichen. Startpunkt am Ortseingang Mickhausen, gleich im Gewerbegebiet bei der Holzpelletfirma. Gerade befreien sich der Naturpark vom Raureif und Nebel der kalten Nacht und die Sonne ist nach und nach am durchbrechen.

Für mich gehts auch schon in den ersten Anstieg. Die rauhe Forststraße schwingt langgezogen zwischen Maierberg und Sulzköpfle empor und fällt entlang des Mühlholzes gleich wieder ins Tal ab. Typischer Westwald Hügellauf, denn anschließend darf gleich wieder auf den Westlichen und Östlichen Zirken aufgestiegen werden. So gehts jetzt 30km lang.  Nach den ersten Kilometern bereue ich schon die Entscheidung Handschuhe übergestriffen zu haben. Aber bei Minusgraden im Wald und sonnigen Fluren kann mans irgendwie nicht richtig machen.

Wenig später tripple ich ein relativ ebenes Stück entlang, welches dem Hügelzug bis zum  Kahlenberg folgt und kurz vor dem Abstieg nach Riedhofen einen genialen Panoramablick durch den lichten Wald freigibt. Wenns auch was fürs Auge gibt, dass freut mich. Besagter Abstieg schneidet nachfolgend durch einen postkartentauglichen Taleinschnitt hinab und entlässt mich Richtung Riedhofen von wo es gleich auf den Hilpoldsberg rauf geht.

Den Höhepunkt überschritten geht es wiederum über einen schönen, aber etwas weiteren Einschnitt nach Hipoldsberg talwärts. Mein Weg schlängelt sich fast schon romantisch durch die Hügellandschaft und steigt auf den gegenüberliegenden Eichenberg an. Ein langer anstrengender Anstieg mit einem hübschen Weitblick über das Schmuttertal im Rücken. Vom Eichberg reißt mich dann ein steiler ruppiger Rückeweg  ins nächste Tal, von wo es schon wieder auf den nächsten Hügel geht. Schon ein fieser Track.

Nun renn ich entlang der südlichen Hangausläufe des Bahrenbergs, dass Teilstück darf sicherlich zum schönsten Bereich meiner Lauftour gezählt werden, ergeben sich hier doch geniale Tiefblicke über die „Alten Wiesen“ bis nach Grimoldsried. Auch der nachfolgende Streckenteil durch knorrige Laubwälder entlang des Stauden-Meditations-Weges kann durchaus als Highlight durchgehen. Auch hier hat man ne spitzen Aussicht über Walkertshofen eingerahmt von sanften Hügeln.

Und es wird schon wieder steil. Der Anstieg rauf nach Oberrothan ist eine feine edle Schenkelpresse, belohnt oben aber wieder mit einem richtigen Staudenpanorama. Von dort aus folgt der Kurs dem Waldrand, verschwindet mal im Holz, tritt wieder heraus und bietet die ein oder andere kürzere aber knackige Steilrampe, eher der langgezogene Anstieg auf den Hummel folgt , von wo schon das nächste Panorama über Langenneufnach als Zuckerl winkt.

Ein letztes mal muss ich jetzt durch den dichten Wald, welcher mich auf Höhe der Michkauser Alm wiederauf die sonnige Wiesenlandschaft ausspuckt. Von da an ist Endspurt angesagt. Die letzten Kilometer übers Knollenfeld warten zwar nochmal mit Anstiegen auf aber Mickhausen ist schon in Sicht.

30km, 700hm

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Deichlaeufer said, on 21. Dezember 2013 at 20:08

    Nochmal eben ein fetter Dreißiger vor Weihnachten. Respekt! Dann hau Dir die verbrannten Kalorien über die Feiertage mal ordentlich wieder rein 😀

    • Daniel Kopp said, on 22. Dezember 2013 at 09:03

      Ohh ja 😊:-)
      Dass ist der Punkt der am meisten Spass macht.

  2. soulrunner74 said, on 23. Dezember 2013 at 09:04

    Schöne Runde, ich war gestern Abend nach 10 Wochen auch mal wieder eine kleine 10 km Runde laufen. Aber irgendwie war die nicht so schön wie Deine Runde. 🙂
    Alles Gute Dir und Deiner kleinen Familie im Neuen Jahr.

    • Daniel Kopp said, on 23. Dezember 2013 at 10:00

      Na komm, die war bestimmt genauso schön. Dein Revier ist doch auch vom feinsten finde ich.

      LG


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: