koppdaniel.wordpress.com

Wetterküche

Posted in # Wellenland [Laufen], The nicest by koppdaniel on 26. März 2014

DCIM100GOPRO

Wetterküche Die Folgen des Wintereinbruchs sind nach wie vor spürbar. Es ist frisch, heute morgen überraschten mich gar Minustemperaturen. So auch der gestrige Lauf, den ich eigentlich gar nicht gepostet hätte, wären da nicht immer wieder dicke Wolkenfelder herangezogen. Aus ihnen entluden sich teils kräftige Kraupelschauer, welche die Landschaft für kurze Zeit in winterliches weiß färbten. In den Alpen ist bis in die Tallagen nochmal einiges an Neuschnee gefallen. Ätzend.

 

Für mich unterdes gehts  eher zäh voran. Am Wochende dachte ich krank zu werden, aber anscheinend haben meine Abwehrkräfte standgehalten. Trotzdem fühle ich mich ausgelaugt und müde. Von der alten Leichtigkeit ist momentan nichts zu spüren. Und so gleichen die Läufe aktuell statt angenehmer Naturentspannung eher einem lästigen „Durchkämpfen“.

 

11 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. ultraistgut said, on 26. März 2014 at 08:00

    Tolle Aufnahmen – sind das Panorama-Fotos ?

  2. Steve said, on 26. März 2014 at 17:18

    Geniale Bilder…hier sind die Gipfel auch wieder weiß!
    Aber sicher nicht lange! Hoffentlich!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: