koppdaniel.wordpress.com

Welliger Hm um Baierberg

Posted in # Wellenland [Laufen] by koppdaniel on 28. August 2015

P1150496

Welliger Hm um Baierberg Der Hochsommer ist wieder da und lässt das Quecksilber nochmal auf 30°C steigen. Das find‘ ich privat ganz gut, trifft mich läuferisch aber wieder wie ein Hammer. Entsprechend zerknüllt trabe ich die welligen Kilometer um den Hartwald bei Baierberg ab. Inzwischen geht die Sonne wieder merklich früher unter. Das bedeutet das ich langsam wieder in den Genuß schönen Abendlichts komme. Abwechslung tut auch gut. Die optische Statik des Hochsommers langweilt mich. Das Laub, das Gras, die Tannen -alles ist jetzt so monoton dunkelgrün.

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Deichlaeufer said, on 28. August 2015 at 17:23

    Monotonie bei 30°. Du hast es schon schwer 😉

  2. DocRunner said, on 29. August 2015 at 06:26

    Diese lang einsehbaren Feldwege finde ich immer etwas demoralisierend.. 🙂 Weiterhin viel Spass

    Salut

    • koppdaniel said, on 30. August 2015 at 13:47

      Finde ich auch übel. Zu den Bildern muss man sagen, dass das Weitwinklel die Perspektive verlängert.Meine Läufe haben nur ganz selten mal ein längeres Stück ohne Richtungswechsel.

      LG


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: