koppdaniel.wordpress.com

Schneller Berglauf über die drei Hörne

Posted in # Bergland [Laufen] by koppdaniel on 23. April 2016

P1310390

Schneller Berglauf über die drei Hörne Der April war die letzten Tage zwar nicht kalt aber insgesamt auch nicht besonders toll. Nach und nach gehen jetzt wieder mehr Themen in den Bergen, unterhalb 1600m auch schon viel nordseitiges. Für mich war mal wieder der Berglauf aufs Hörnle an der Reihe. Über den steilen Sommerweg. Und wie steil der ist hab ich über den Winter fast vergessen. Sind schon ein paar ekelhafte Abschnitte dabei, vor allen bis zur Hörnlehütte ist der Anstieg ziemlich direkt. Die Traverse auf dem Bergrücken, die sich zwischen Vorderes und Mittleres Hörnle hindurchschlängelt ist dagegen wenig steil und gibt Zeit zum verschnaufen. Der Schlussanstieg aufs Hintere Hörndl dagegen ist wieder eine Schenkelpresse.

Das Hörnlegebiet eignet sich prima um noch mehr Höhenmeter herauszuholen. So sollte man auf das Vordere und Mittlere Hörnle nicht verzichten. Deren Anstiege sind ebenfalls fies, aber die Aussicht ist für so einen, den Voralpen vorgelagerten Berg echt spitze. So lohnt sich jeder einzelne Gipfel.

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Runssel said, on 23. April 2016 at 22:20

    Geile Bilder. Weitermachen!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: