koppdaniel.wordpress.com

Trailturbo über den Jäger- und Hubertussteig

Posted in # Hügelland [Laufen] by koppdaniel on 5. März 2017

p1210462

Trailturbo über den Jäger- und Hubertussteig. Die schönen wellig verlaufenden Trails bei Welden nutze ich gerne als Training für Koordination und Geschicklichkeit. Möglichst schnell gelaufen verdienen vor allem die sehr wurzeligen Abschnitte das Prädikat „wertvoll“. Man die Pfade herrlich in einer hohen Geschwindigkeit rennen, sich in die Kurven legen und die kurzen An- und Abstiege schnell rocken.

Jäger- und Hubertussteig, Wendestrecke 12km, 180Hm;

JagerundHUbertussteig

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Florian said, on 5. März 2017 at 16:19

    Kurze Frage zu deinen schönen Lauf-Bildern:
    wieviel Zeit/Pausen wendest du während eines Laufs für die Bilder auf? Insbesondere die „Third-Person“-Bilder, in denen du beim Laufen in einigem Abstand zu sehen bist, müssen doch ziemlich aufwändig sein (Kamera platzieren,Timelapse? starten, zurücklaufen, tatsächlich laufen, Kamera wieder einsammeln). Hast du nur die Gopro dabei oder auch ein kleines Stativ, oder so?

    Beste Grüße
    Florian

    • Florian said, on 5. März 2017 at 16:31

      Oh, dieses Mal war’s ja gar keine GoPro 😉

  2. koppdaniel said, on 6. März 2017 at 07:13

    Das geht meist recht schnell. Ich lege die Kamera ohne Stativ auf einen Baumstumpf oder ähnliches und aktiviere den 10 sec-Selbstauslöser mit Bildserie. Mit etwas Glück ist dann ein verwertbares Foto dabei. Das ganze dauert vielleicht 20sec.

    LGD


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: