koppdaniel.wordpress.com

Vorfrühling im Wittelsbacher Land – Zwei sonnenverwöhnte Läufe

Posted in # Wellenland [Laufen] by koppdaniel on 31. März 2017

Vorfrühling im Wittelsbacher Land  – Zwei sonnenverwöhnte Läufe. Absolut genial was wettertechnisch gerade abgeht. Wärmer als auf Malle. Und wie angenehm die warme Luft auf der haut ist. Wie hübsch die umherflatternden Schmetterlinge sind. Wie erleichternd es ist in kurzen Hosen und einfachem Shirt zu rennen. Ja, wie es scheint will der Frühling das Wiedergutmachen was er letztes Jahr verbrochen hat.

Weils so schön war ist die Kamera auf ein paar Läufen mehr dabei gewesen. Es ging einmal um den Landmannsdorfer Forst. Es ist deutlich zu erkennen wie sich das Grün wieder über Felder und Wiesen ausbreitet.Farbe die nach dem grauen Winter gut tut. Gut für das Gemüt und das Auge. Dazu ein makellos blauer Himmel und feinster Sonneschein. Wann hatten wir schon mal so einen März?

Ein weiterer deliziöser Tag der mit annähernd 20°C schon richtiggehend warm war. Die kommenden Tagen werden das zwar noch toppen, aber schon dieser Lauf hatte einen leichten frühsommerlichen Hauch. Es ging über die leicht gewellte Landschaft um den Mergenthauer Forst und die Keltenschanze. Neben einem hohen Anteil an nicht langweiligen Forst- und Feldwegen lockern den Lauf auch einige Trails aus.

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Steve said, on 31. März 2017 at 21:19

    Geile Bilder!
    Ich liege seit Montag mit Schnupfen flach. Wenn das Wetter schlechter wird, bin ich auch wieder am Start! 😦


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: