„Sundowner“ zum August-Schuster-Haus

Tja, ist leider so. Im Winter kann ich in den Bergen bei der derzeitigen Schneelage keine großen Aktionen starten. Also muss ich mich mit den Bergläufen auf den Pürschling begnügen. Trainingseffekte sind auf jeden Fall gegeben. Die Tiefschneeplagerei dürfte meiner Kraftausdauer durchaus zuträglich sein. Und dazu sieht die ganze Sache auch noch unverschämt gut aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s